Sprache / Language


Universitätsklinik für Psychiatrie II

Einrichtung für psychische und psychosomatische Erkrankungen
Tirol Kliniken
Medizinische Universität Innsbruck

Home > Berufsbilder > Physiotherapeut*innen

Physiotherapeut*innen

In der Physiotherapie ist das Ziel der Behandlung die Funktionsfähigkeit des Körpers zu erhalten und bei Einschränkungen wiederherzustellen. Die Patient*nnen werden unterstützt, ihre größtmögliche Selbstständigkeit beizubehalten oder wiederzuerlangen.

Ausgangspunkt einer erfolgreichen physiotherapeutischen Behandlung ist ein umfangreiches Befundgespräch sowie eine symptomorientierte Funktionsuntersuchung. Auf dieser Basis wird eine individuelle Therapie entwickelt.
Zu den therapeutischen Maßnahmen gehören sowohl manuelle Techniken, bewegungstherapeutische Elemente, als auch Techniken zur Förderung der Körperwahrnehmung und Entspanung.

Ein positiver Behandlungserfolg baut auf die Mitarbeit und Aufklärung der Patient*innen ebenso stark, wie auf die Grundvoraussetzung den Körper und die Psyche als Einheit zu sehen.