Sprache / Language


Universitätsklinik für Psychiatrie II

Einrichtung für psychische und psychosomatische Erkrankungen
Tirol Kliniken
Medizinische Universität Innsbruck

Home > Forschung > Stressforschung/Psycho-Neuroimmunologie

Stressforschung/Psycho-Neuroimmunologie

Forschungsschwerpunkt Stress und Psychoneuroimmunologie

Ansprechpartnerinnen: Univ.-Prof. Dr. Barbara Sperner-Unterweger, Ass. Prof. PD Dr. Katharina Hüfner

Das Forschungsgebiet der Psychoneuroimmunologie beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von psychischen Symptomen, Gehirn und Immunsystem. Es ist bekannt, dass chronische, oft ganz schwach ausgebildete, Immunreaktionen im Körper mit Angst und depressiven Symptomen in Zusammenhang stehen. Wir untersuchen insbesondere wie sich psychischer Stress auf psychische und körperliche Symptome auswirkt und welche möglichen Zusammenhänge zwischen körperlichen und psychischen Krankheitsfaktoren bestehen. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern beforschen wir inbesonders den Einfluss von mentalem Stress auf die Thrombozyten (Blutplättchen) und verschiedene Neurotransmitter (Botenstoffe im Gehirn) wie z.B. Serotonin. Solche Untersuchungen können beitragen, den Zusammenhang zwischen mentalem Stress und Herzinfarkt besser zu verstehen.

Diese Abbildung, aus einer unserer Publikationen, zeigt, verschiedene Neurotransmitter Wege, die wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern untersuchen.

Neurotransmitter pathways analyzed in this study. Graphical depiction of the amino acids neurotransmitter pathways analyzed in the current study. Changes induced by inflammation are indicated with an arrow (modified from (Hüfner et al., 2015). BH4: Tetrahydrobiopterin. (Quelle: Hüfner et al. 2019 s.u.)

Ausgewählte Publikationen zum Thema

  • Hüfner K, Fuchs D, Blauth M, Sperner-Unterweger B. How acute and chronic physical disease may influence mental health - An Analysis of neurotransmitter precursor amino acid levels. Psychoneuroendocrinology. 2019 Aug;106:95-101. doi: 10.1016/j.psyneuen.2019.03.028. Epub 2019 Mar 29. PMID: 30959235
  • Hüfner K, Koudouovoh-Tripp P, Kandler C, Hochstrasser T, Malik P, Giesinger J, Semenitz B, Humpel C, Sperner-Unterweger B. Differential changes in platelet reactivity induced by acute physical compared to persistent mental stress. Physiol Behav. 2015 Nov 1;151:284-91. doi: 10.1016/j.physbeh.2015.07.021. Epub 2015 Jul 18. PubMed PMID: 26192713.
  • Hüfner K, Oberguggenberger A, Kohl C, Geisler S, Gamper E, Meraner V, Egeter J, Hubalek M, Beer B, Fuchs D, Sperner-Unterweger B. Levels in neurotransmitter precursor amino acids correlate with mental health in patients with breast cancer. Psychoneuroendocrinology. 2015 Oct;60:28-38. doi: 10.1016/j.psyneuen.2015.06.001. Epub 2015 Jun 8. PubMed PMID: 26112459.
  • Hüfner K, Kandler C, Koudouovoh-Tripp P, Egeter J, Hochstrasser T, Stemer B, Malik P, Giesinger J, Humpel C, Sperner-Unterweger B. Bioprofiling of platelets in medicated patients with depression. J Affect Disord. 2015 Feb 1;172:81-8. doi: 10.1016/j.jad.2014.09.029. Epub 2014 Sep 28. PubMed PMID: 25451399.
  • Capuron L, Geisler S, Kurz K, Leblhuber F, Sperner-Unterweger B, Fuchs D. Activated immune system and inflammation in healthy ageing: relevance for tryptophan and neopterin metabolism. Curr Pharm Des. 2014;20(38):6048-57. Review. PubMed PMID: 24641220.